JOANDO ZENTRUM
Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. Laotse

SHIATSU

INFO und TERMIN: 

Dipl. Shiatsu Praktikerin Andrea Hofmann 0676/9661707, andrea.hofmann@joando.at 

Dipl. Shiatsu Praktiker Johann Hofmann 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at 

PRAXIS: 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1

SHIATSU ist eine eigenständige, in sich geschlossene Form der manuellen, ganzheitlichen Körperarbeit. Shiatsu hat seinen Ursprung in fernöstlichen Heilmethoden, deren Grundlage die Vorstellung von der Existenz einer alle Lebewesen innewohnenden, dynamischen Lebensenergie (Ki, Qi) ist. Shiatsu wird vorwiegend am Boden (Matte, Futon) durch Einsatz des Körpergewichts mit Händen, Daumen, Fingern, Ellbogen, Knien und Füßen ausgeübt. Meridiane und Punkte werden stimuliert um den Energiefluss im Körper zu harmonisieren und die Selbstheilungskräfte und Abwehrkräfte zu aktivieren. Achtsamkeit und Aufmerksamkeit dem Empfangenden und sich Selbst gegenüber sind wesentliche Charakteristika der Shiatsu-Arbeit, die insbesondere durch Selbsterfahrung und persönliche Reifung erlangt werden. Emotionale Begleitung und begleitende Gesprächsführung fördern die Einsicht und unterstützen die Wirksamkeit der professionellen Shiatsu-Behandlung.  Im Shiatsu wird der Mensch als Ganzheit gesehen und die vier Ebenen des Seins - spirituelle, mentale, emotionale und körperliche Ebene - werden je nach Bedarf unterstützt. Die eingehende, energetische Befundung durch den/die Shiatsu-PraktikerIn ermögliche eine individuelle, auf die KlientInnen zugeschnittene Behandlung. Je nach Befindlichkeit werden KlientInnen energetisch gestärkt oder aber Blockaden aufgespürt und gelöst. Qi kann wieder leicht und frei fließen. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Organismus aktiviert und das körperliche Wohlbefinden wird gesteigert. 

Prävention
Shiatsu unterstützt den Organismus dabei in Harmonie und Gleichgewicht zu leben. Es ermöglicht tiefe Entspannung oder anregende Aktivierung.

Allgemeine Befindlichkeitsstörungen
Shiatsu kann typische Befindlichkeitsstörungen lindern wie z.B. Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafprobleme, Kopfschmerzen, Migräne, depressive Verstimmung, Wetterfühligkeit oder Beschwerden des Bewegungsapparates. 

Stärkung der Abwehrkraft
Shiatsu unterstützt bei regelmäßiger Anwendung das Immunsystem.

Unterstützung bei Veränderung
Shiatsu unterstützt bei Umstellungsprozessen oder Umbruchphasen - körperlicher wie seelischer Natur. 

Wahrnehmung
Shiatsu hilft, den Körper und seine Signale wieder bewusster wahrzunehmen. 

Rehabilitation
Shiatsu unterstützt die Heilung und Wiederherstellung nach Unfällen oder Krankheiten. 

Frauen
Shiatsu wirkt regulierend auf den Zyklus. Shiatsu ist auch während der Schwangerschaft und als Vorbereitung auf die Geburt geeignet. Shiatsu begleitet Frauen durch die Wechseljahre und führt sie zu Kraft, Stärke und Gelassenheit.

Kinder
Shiatsu hilft Kindern ihr Gleichgewicht zu erhalten und hat sich als Methode bei der Behandlung von Konzentrationsstörungen oder Hyperaktivität bewährt.

Unsere Öffnungszeiten-Bitte um Terminvereinbarung

Montag
9:0021:00
Dienstag
9:0021:00
Mittwoch
9:0021:00
Donnerstag
9:0021:00
Freitag
9:0021:00