Hollerkoch mit Zwetschken und Äpfel – Gastbeitrag bei essenbelebt

Letztens habe ich einen Gastbeitrag auf der Seite essenbelebt von Mag. Susanne Lindenthal geschrieben. Thema war ein Rezept um den Hollunder zu verarbeiten. Susanne ist Ernährungswissenschaftlerin. Sie arbeitet bei der Ernährungsberatung mit den Grundlagen der TCM und der westlichen Erhnährungslehre, dass ist das Geheimnis ihrer ganz besonderen Arbeit.

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code